Erstellt am: 08.01.2018, Autor: ps

Aegean kann kräftig zulegen

Aegean Airbus A320

Aegean Airbus A320 (Foto: Aegean Airlines)

Die griechische Fluggesellschaft konnte im vergangenen Jahr insgesamt 13,2 Millionen Passagiere an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen, das waren sechs Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Für Aegean und Olympic Air sind die 13,2 Millionen Fluggäste ein neuer Rekord, noch nie konnten die beiden Airlines so viele Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen. Das Wachstum von 750.000 Passagieren konnte hauptsächlich über eine bessere Auslastung der Flüge erreicht werden. Laut Aegean wurden nicht mehr Flüge angeboten als im Vorjahr. Die Auslastung konnte von 77 Prozent auf 83 Prozent verbessert werden.

Im internationalen Verkehr konnten Aegean und Olympic Air am kräftigsten zulegen, hier transportierten die beiden Airlines insgesamt 7,3 Millionen Passagiere, das entspricht einem Wachstum von neun Prozent. Auf den Inlandlinien zählte man 5,9 Millionen Passagiere, das waren 200.000 mehr als im Jahr 2017.

 

January – December 2017

January – December 2016

% change

Total Traffic

Domestic

5.902.708

5.725.157

3%

International

7.313.922

6.738.101

9%

Total

13.216.630

12.463.258

6%

Athens Network

Domestic Athens

5.007.079

4.815.929

4%

International Athens

5.294.051

4.609.583

15%

Total Athens

10.301.130

9.425.512

9%

Load Factor

Total

83,2%

77,4%

+6 percentage points

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top