Erstellt am: 15.05.2009, Autor: psen

Aegean geht zu Star Alliance

Aegean AirlinesDie griechische Fluggesellschaft Aeagean Airlines wurde in den Kreis der Star Alliance aufgenommen.

Die Aufnahmezeremonie soll Ende Monat in Athen, der Heimat der Airline, gehalten werden, so eine Quelle der Gruppe gegenüber atwonline. Star Alliance besteht zurzeit aus 21 Airlines, mit EgyptAir als letzten Zugang. Aussagen deren CEOs zufolge, will die Allianz fünfzig Mitglieder stark werden. Star Alliance wurde 1997 gegründet und ihre Mitglieder befördern mit insgesamt 3.325 Flugzeugen 499.9 Millionen Passagiere pro Jahr.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: IATA sieht Besserung. Cessna Columbus, Entwicklung wird ausgesetzt. Piper weiterverkauft. Austrian mit grossem Verlust unterwegs. A380 Produktion wird revidiert.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top