Erstellt am: 15.04.2011, Autor: rk

Achter Lufthansa A380 wird New York heissen

CR Lufthansa, Airbus A380 Lufthansa

Im Airbus Werk Hamburg Finkenwerder haben Flugzeugfans auf dem achten Airbus A380 von Lufthansa den frisch lackierten Namen New York "gespottet".

 
Bei dem achten A380 Superjumbo von Lufthansa handelt es sich um Werknummer MSN070. Die Maschine ist auf die französische Zwischenimmatrikulation F-WWSG registriert und wird künftig die deutsche Registrierung D-AIMH erhalten. Am Donnerstag hat der siebte Lufthansa A380 in Hamburg mit seinen Test- und Abnahmeflügen begonnen. Lufthansa will bis Mitte Sommer 2011 bereits acht A380 im Linienbetrieb haben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top