Erstellt am: 30.01.2015, Autor: js

ANA kauft weitere Airbus und Boeing Verkehrsflugzeuge

Boeing 737-800 NG ANA

Boeing 737-800 NG ANA (Foto: Boeing)

Die japanische Fluggesellschaft All Nippon Airways hat an Boeing und Airbus einen neuen Milliardenauftrag vergeben.

ANA hat bei dem europäischen Flugzeugbauer Airbus sieben A321 in Auftrag gegeben, die Bestellung unterteilt sich in vier A321ceo und drei A321neo. Nach den aktuellen Listenpreisen kosten diese sieben Verkehrsflugzeuge 828 Millionen US Dollar.

Bei dem US amerikanischen Flugzeugproduzenten Boeing hat ANA drei 787-10 und fünf Boeing 737-800 der neusten Generation in Auftrag gegeben. Diese Jets kosten nach den aktuellen Preisen 1,4 Milliarden Us Dollar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top