Erstellt am: 23.09.2013, Autor: rk

ALC schliesst Dreamliner Auftrag ab

Boeing 787 Concept

Air Lease Corporation (ALC) hat bei Boeing einen Grossauftrag über dreissig Boeing 787-10 und drei Boeing 787-9 finalisiert.

Dieser Auftrag wurde bereits an der Paris Air Show im Juni 2013 bekanntgegeben. Nach den aktuellen Listenpreisen erreicht der Auftragswert 9,6 Milliarden US Dollar. ALC hat bei Boeing mittlerweile mehr als 200 Flugzeuge in den Auftragsbüchern.
 
Air Lease Corporation (ALC) wurde 2010 durch Steven F. Udvar-Hazy ins Leben gerufen, der Veteran in der Branche hat vor Jahrzehnten bereits ILFC gegründet.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top