Erstellt am: 10.03.2011, Autor: bgro

A400M geht in Serienproduktion

CR Airbus Military, A400M

Während der EADS Finanzpressekonferenz äusserte sich Geschäftsführer Louis Gallois positiv zum A400M Programm, die Maschine wird noch in diesem Jahr in die Serienproduktion gehen.
 

Nach jahrelanger Verzögerung und Kostenüberschreitungen gibt es beim Militärtransporter A400M momentan viel erfreuliches über den Programmfortschritt zu berichten. Airbus Military hat grünes Licht für die Serienproduktion der Maschine gegeben, dies wurde durch den Geschäftsführer von Airbus Military, Domingo Urena anlässlich der Pressekonferenz bestätigt. Airbus Military hat für den A400M Transporter 174 Bestellungen und wird die ersten Maschinen voraussichtlich ab Ende 2012 ausliefern. Die Serienproduktion wird Ende Jahr gestartet und die Produktion langsam nach oben gefahren, 2012 sollen vier A400M gefertigt werden und bis Ende 2015 soll die monatliche Ausstossrate auf 2,5 Maschinen ansteigen. Neben dieser Neuigkeit hat Airbus Military mit Cédric Gautier auch einen neuen Programmverantwortlichen bekannt gegeben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top