Erstellt am: 04.03.2011, Autor: bgro

A380 von China Southern abgehoben

CR Airbus, China Southern A380

Der erste Superjumbo von China Southern ist am Donnerstag, dem 3. März 2011, in Toulouse zu seinem Erstflug abgehoben.

 
Der A380 mit der Seriennummer MSN031 wurde bei seinem ersten Flug von Toulouse nach Hamburg überführt, wo ihm die Inneneinrichtung eingebaut und die Endlackierung angebracht wird, bevor er im Verlauf dieses Jahres an die Airline mit Hauptsitz in Guangzhou ausgeliefert wird. Der erste A380 von China Southern ist auf die Zwischenzulassung F-WWSF immatrikuliert. China Southern hat fünf A380 gekauft und hat die Maschinen mit dem Rolls Royce Trent 900 ausgerüstet.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Lufthansa mit soliden Verkehrszahlen. Boeing gibt weitere Dreamliner Verzögerung bekannt. BF-02 landet vertikal. Airbus legt A320neo auf.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top