Geschichte - H

Heinkel He 162 Salamander

Heinkel He 162 Salamander

Der Heinkel He 162 Salamander wurde von der Rüstungsindustrie des dritten Reiches in kürzester Zeit aus dem Boden gestampft, der Volksjäger kam vor Kriegsende jedoch nicht mehr zum Einsatz.

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
hortenh_vii_200_copy1

Horten H VII (Ho 254)

Horten H VII (Ho 254), Land: Deutschland

Die Horten H VII sollte als Schulflugzeug für angehende Jagdpiloten dienen und mit zwei Pulsostrahltriebwerken ausgerüstet werden. Der Nurflügler von Horten kam nie zum Einsatz.

Spannweite: 16.0 m, Länge: 7,40 m, Geschwindigkeit: 550 km/h.

Anzeige
FliegerWeb on Twitter:

Back to Top