Geschichte

shortsb3_200

Short S.B.3

Short S.B. 3, Land: Großbritannien

Die Short S.B.3 war als bordgestützter Torpedobomber und U-Boot-Bekämpfungsflugzeug gedacht. Die Maschine blieb erfolglos, da sie immer mit Stabilitätsproblemen im Einmotorenflug zu kämpfen hatte.

Spannweite: 18,23 m, Länge: 11,38 m, Geschwindigkeit: 512 km/h.

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
j23_200

FVM J 23

FVM J 23, Land: Schweden

Die J 23 sollte ein Jagdflugzeug werden, das in der schwedischen Luftwaffe Muster aus dem Ersten Weltkrieg ersetzen sollte. Von der Maschine wurden nur fünf Einheiten gefertigt.

Spannweite: 12,24 m, Länge: 6,91 m, Geschwindigkeit: 198 km/h.

Anzeige
FliegerWeb on Twitter:

Back to Top