Geschichte

mig8_200

Mikoyan-Gurevich MiG-8 Utka

Mikoyan-Gurevich MiG-8 Utka, Land: ehemalige Sowjetunion

Die MiG-8 Ente wurde kurz nach dem Krieg gebaut und diente der Erprobung von Pfeilflügeln, die den Schnellflug bei späteren Jet Konstruktionen erst möglich machten.

Spannweite: 9,50 m, Länge: 6,80 m, Geschwindigkeit: 205 km/h.

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
hestont1_37_200

Heston T.1 37

Heston T.1/37, Land: Grossbritannien

Die Heston T.1/37 wurde als Anfängerschulflugzeug gebaut.
Spannweite: 12,80 m, Länge: 9,65 m, Maximales Abfluggewicht: 1.475 kg

Anzeige
FliegerWeb on Twitter:

Back to Top