Geschichte

casa202_200

CASA 202 Halcón

CASA 202 Halcón, Herstellerland: Spanien

Die CASA 202 Halcón wurde auf Forderung der spanischen Regierung, als Transport-, Verbindungs- und Reiseflugzeug gebaut.
Spannweite: 20,58 m, Länge: 16,33 m,
Maximales Abfluggewicht: 9.650 kg

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
su9_200

Suchoi Su-9

Suchoi Su-9, ehemalige Sowjetunion

Das OKB Suchoi in Charkov erhielt den Auftrag, einen zweimotorigen Jagdbomber zu entwickeln. Als Triebwerke standen die im Nachbau befindlichen deutschen Beutetriebwerke Jumo 004 B (RD-10) und BMW 003 (RD-20) zur Verfügung.
Spannweite: 11,20 m, Länge: 10,55 m,
Maximales Abfluggewicht: 6.380 kg

Anzeige
FliegerWeb on Twitter:

Back to Top