FliegerWeb.com - News aus der Luftfahrt

23. November 2011
Neues Vertriebszentrum für Saab 340 / 2000

Saab, Saab 2000

Um die Ersatzteilversorgung für das Saab Verkehrsflugzeug 340/2000 weiter zu verbessern, hat Saab das Ersatzteillager der Lufthansa Technik für den Saab 2000 am Flughafen in Basel, übernommen.

Gleichzeitig wurde ein Abkommen über bestimmte Logistikabläufe für Saab-Betreiber in der kommerziellen Luftfahrt unterzeichnet. Die von Lufthansa Technik Schweiz übernommenen Tätigkeiten beinhalten den Vertrieb von Ersatzteilen an Saab-Kunden für Verkehrsflugzeuge in der ganzen Welt. Das Vertriebszentrum in Basel ist seit 1. November vollständig in Betrieb und beschäftigt ungefähr 15 Personen. Es wird den europäischen, afrikanischen, asiatischen und australischen Markt versorgen.
 
„Basel ist als Standort sehr gut geeignet, um eine hohe Verfügbarkeit zu garantieren und somit eine hohe Geschwindigkeit für die Einzelteilversorgung in Europa und darüber hinaus gewährleisten zu können“, sagt Lars Brännström, Vice President der Aircraft Services Division im Geschäftsbereich Support and Services von Saab. „Saab-Betreiber werden vom grossen Saab-Ersatzteillager, der damit verbundenen schnellen Belieferung und der Just-in-Time-Logistik profitieren. Wir werden unseren Erfolg im Logistiksupport durch die Zusammenarbeit mit Lufthansa Technik Switzerland weiterführen können.“
 

Effiziente Supportlösungen sind für die Aufrechterhaltung und die Verbesserung der Betriebskapazitäten essentiell. Saabs Supportdienste für Verkehrsflugzeuge sind seit fast dreissig Jahren für ihre hohe Qualität bekannt und das Logistikzentrum Lufthansa Technik Switzerland gilt seit ebenso langer Zeit als anerkannter Standort für die Wartung von Saab-Flugzeugen. Das Abkommen mit Lufthansa Technik Switzerland wird ab sofort sicherstellen, dass die Ersatzteillogistik für Saab-Betreiber schnell und effizient abläuft. Das Saab Support Office and Distribution LCC in Sterling, Virginia, erfährt keine Änderungen.

 
(bgro)



Ähnliche News

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Sicherheitsabfrage 9 + 4 =